Team

Die Köpfe des MVZ

Peter Ulbrich

Facharzt für Orthopädie (ärztliche Leitung)

Nach dem Abitur am Humboldt-Gymnasium Bad Pyrmont und anschließendem Grundwehrdienst bei der Marine begann mein Medizinstudium 1988 an der Philipps-Universität in Marburg. Ein Jahr später wechselte ich an die Georg-August-Universität Göttingen, wo ich mein erstes und zweites Staatsexamen erfolgreich absolvierte. Danach folgte das praktische Jahr am Kreis- und Stadtkrankenhaus in Alfeld, an dem ich mein drittes Staatsexamen absolvierte. Anschließend folgten die AIP- und Assistenzarztzeiten am Bathildiskrankenhaus in Bad Pyrmont, am St.-Rochus-Krankenhaus Steinheim und der Rose Klinik Bad Meinberg.

Im Jahr 2005 legte ich erfolgreich meine Facharztprüfung Orthopädie in Hannover ab und begann dann meine Facharzttätigkeit in der Mediclin Rose Klinik Bad Meinberg, zu Beginn als Fachassistent, später dann als Oberarzt.

Seit 2008 bin ich niedergelassen als Facharzt für Orthopädie in Hameln.

Seit dem 01.02.2018 gehöre ich dem Team des MVZ Orthomotio Hameln an.


Jörg-Michael Liebisch

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Nach dem Abitur am Humboldt-Gymnasium in Bad Pyrmont 1975 verpflichtete ich mich als Zeitsoldat bei der Bundeswehr (Reserveoffizierlaufbahn). Danach studierte ich an der Norddeutschen-Heilpraktiker-Fachschule in Hamburg mit erfolgreichem Abschluss im Jahr 1980. Im gleichen Jahr nahm ich mein Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) auf. Das praktische Jahr absolvierte ich in den Abteilungen Unfallchirurgie (Prof. Dr. Tscherne), Thorax- u. Gefäßchirurgie (Prof. Dr. Borst), Orthopädie im Annastift (Prof. Dr. Refior/Prof. Dr.Stürz). Die Approbation erhielt ich 1987. Es schloss sich eine Assistenzarztzeit in der Unfallchirurgie im Kreiskrankenhaus Lüdenscheid an, weitere Assistenzarztzeiten erfolgten im Krankenhaus Werdohl und in der Orthopädie im Krankenhaus für Sportverletzte Lüdenscheid-Hellersen. Danach erfolgte ein Wechsel in die konservative Orthopädie mit Facharztausbildung in der Orthopädisch-Rheumatologischen Rehabilitationsklinik am Hellweg in Bad Sassendorf, die ich 2001 erfolgreich abschloss. Neben dem Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin erwarb ich in der Folgezeit die Zusatzbezeichnungen Rehabilitationswesen, Physikalische Therapie, Manuelle Medizin/ Chirotherapie, Sozialmedizin und Rettungsarzt.

Seit 2010 bin ich ärztlicher Leiter der ambulanten Rehabilitationseinrichtung Elithera/Rehamed Hameln.

2011 habe ich mich in Hameln als Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin niedergelassen.

Seit dem 01.02.2018 gehöre ich dem Team des MVZ Orthomotio Hameln an.


Dr. med. Waldemar Walz

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Nach meinem Medizinstudium in Tscheljabinsk (Russland) war ich bis 2001 als Hautarzt tätig. 2001 zog ich mit meiner Frau und meinen zwei Kindern nach Deutschland, wo ich seit dem lebe und nahm die deutsche Staatsangehörigkeit an.

Von 2003 bis 2014 war ich als Arzt in der Fürstenhofklinik in Bad Pyrmont beschäftigt. Seit 2014 fungierte ich dort als Funktionsoberarzt. Im selben Jahr erwarb ich den Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin. Ich habe mich besonders auf die Gebiete der Rücken und Gelenkschmerzen, osteologische Erkrankungen, Arthrosen und rheumatologischen Erkrankungen spezialisiert.

Seit dem 01.12.2018 gehöre ich dem Team des MVZ Orthomotio Hameln an und freue mich sehr auf die neue Aufgabe.


Dr. (H) Zoltan Medgyessy

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin

Nach dem Abitur begann ich mein Medizinstudium 1984 in Debrecen in Ungarn. Nach meinem Studium arbeitete ich zuerst im dortigen Krankenhaus in der Abteilung für Blutversorgung, dann war ich ein Jahr lang als Militärarzt im Rahmen des Grundwehrdienstes tätig. In Deutschland erfolgte in 1992 zuerst eine Hospitation in der Rose Klinik Bad Meinberg, dann war ich jeweils 2 Jahre lang als Assistenzarzt für Orthopädie in der Klinik am Park in Bad Meinberg und in der Caspar-Heinrich Klinik in Bad Driburg beschäftigt. Nach einer kurzen Beschäftigung in der Abteilung Rheumatologie im Debrecener Krankenhaus habe ich fast 2 Jahre lang bis 1999 als Assistenzarzt für Chirurgie im evangelischen Krankenhaus in Rheda-Wiedenbrück gearbeitet. Meine Facharztanerkennung für Physikalische und Rehabilitative Medizin erhielt ich im gleichen Jahr. Zwischen 1999 -2007 war ich als Oberarzt in der Roland-Klinik, in der Klinik-Möhnesee und in der Brunnen-Klinik tätig. Zuletzt war ich 11 Jahre lang als leitender Oberarzt in der Abteilung für Verhaltensmedizinische Orthopädie und Leiter der Kopfschmerzabteilung in der Berolina Klinik in Löhne bei Bad Oeynhausen beschäftigt. Neben dem Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin erwarb ich die Zusatzbezeichnung für Akupunktur, Chirotherapie, Psychotherapie, Sozialmedizin und Rehabilitationswesen. Ich bin seit 2015 Regionalbeauftragter der Deutschen Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft. Ich wurde von der Zeitung FOCUS 2018 zum achten Mal in Folge als Deutschlands "Top-Schmerzspezialist" ausgezeichnet. Seit dem 01.06.2018 gehöre ich dem Team des MVZ Orthomotio Hameln an und freue mich sehr, im Reha-Zentrum Salutaris in Detmold arbeiten zu können.


Dr. med. Azarmdocht Talakar

Fachärztin für Anästhesie und Akupunktur

Bereits während meines Medizin Studiums an der Georg-August-Universität in Göttingen hat mich die TCM (Traditionelle- Chinesische-Medizin) interessiert. Von da an begann das große Interesse, parallel zu meiner Facharztausbildung zur Anästhesistin in Hannover (Siloah Krankenhaus) und in Hameln (Krankenhaus an der Weser), die Ausbildung für Akupunktur bei der DÄGFA (Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur) zu absolvieren. Die Zusatzbezeichnung für die Akupunktur erhielt ich im Jahr 2006 von der Ärztekammer Niedersachsen. Anfang 2018 gelang mir schließlich die Meisterausbildung für die Akupunktur bei der DÄGFA. Neben der Ohr- Akupunktur, wende ich die Ganzkörper-Akupunktur und die YNSA bzw. die Yamamoto New Scalp Akupunktur an. Ich hatte das große Glück, dieses von Dr. Yamamoto und Dr. Ogal zu erlernen. Seit über 20 Jahren akupunktiere ich, zuletzt an der Tagesklinik am Posthof in Hameln.


Tammo Horn

Geschäftsführer

Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.), Universität Hamburg
Gesundheitswissenschaften/ Public Health mit dem Schwerpunkt Gesundheitsökonomie (M. Sc.), Medizinische Hochschule Hannover

Willst du unserem Team beitreten?

Jetzt bewerben!